rb_005 – 07.07.2016 – Anfahrt nach Ijumiden

Entgegen der Ankündigung noch eine Episode vom 1998er Reisetagebuch zu machen, habe ich mich entschieden, nur die neuen Folgen zu veröffentlichen. Zu dem ganzen alten Material werde ich mal sehen, das ich daraus Spezials mache und euch ggf immer eine Region genauer Vorstelle und euch dort auf Sachen hinweise, die mir/uns da gut gefallen haben.

Hier und jetzt soll es um die Anfahrt von zu Hause zum Fährhafen der DFDS nach Ijumieden in den Niederlanden gehen.

Unsere Reise nach Schottland begann am 07.07.2016 und zwar genau um 23.44 Uhr habe ich das voll beladene Auto aus die Garage gefahren und die Reiseteilnehmer gebeten, das Gefährt zu besteigen. Wie es weiter geht, könnt ihr in dieser Podcast Folge hören.

Stationen waren neben Bundesstraßen und die E 30 als Europäische Autobahn oder auch als A 2 und A 30 bekannt, Hannover, Bad Oeynhausen, Osnabrück, Apledorn, Amsterdam und Ijumiden. Hier haben wir auf die Fähre gewartet und und und –> Podcast hören

Nur für euch alle als Info, diese Fähre gehört Kind 2, nur das es da keine Unstimmigkeiten gibt….

Ijumieden Fährterminal - warten auf unsere Fähre, die Princess Seaways von DFDS

Ijumiden Fährterminal – warten auf unsere Fähre, die Princess Seaways von DFDS

Nach dem ersten Tag stehen 658 km Auf dem Tacho

Nach dem ersten Tag stehen 658 km Auf dem Tacho

Screenshot der Wetterapp in Ijumieden

Screenshot der Wetterapp in Ijumieden

Und noch mal sorry für die miese Audioqualität, ich habe das Handy als Aufnahme Gerät genommen. Das nächste mal bin ich klüger….

Dieser Beitrag wurde unter abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.