rb032 – 12. Juli 2017 mal Abhängen lassen

Man muss auch mal Abhängen oder auch lassen. Schließlich sind wir im Urlaub und da muss man nicht von einem Höhepunkt zum nächsten. Wobei, wir hatten auch unsere Höhepunkte. Man muss sie sich nur anders definieren.

Auf alle Fälle haben wir die Kinder mal so richtig abhängen lassen und die hatten ihren Spaß dabei. Das werden wir sicher noch mal wiederholen…

Nach der ganzen Aktion war noch mal Abhängen angesagt, dieses mal kulinarisch. Auch wenn “Oberlausitzer Teichmauke” nicht gerade nach viel klingt, so ist es ein sättigendes, leckeres Essen. Sicherlich gehörte es früher mal als “Arme Leute Essen” auf jeden Tisch aber das Gericht hat auch heute noch sein Berechtigung und ich möchte euch einladen, um es mal zu probieren.

Oberlausitzer Teichmauke

Dieser Beitrag wurde unter abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.