rb061 – D – fail skandika Pavillon aber gute Bücher – 2018-07-12

Regen beim Zelten ist ja nicht so doll. Unschöner wird es wenn man ein Pavillon gekauft hat und der für den Zweck für den man eigentlich haben wollte, nicht funktioniert.

Bei dem Teil handelt es sich um den “skandika Pavillon” (link geht zu Amazon). Bei dem Sommer ja echt ein Wunder aber wir hatten mal Regen. Nicht viel aber dafür über den ganzen Tag und dazu auch noch Wind. Alle Camper wissen, bei Regen und Wind wird es recht schnell kalt und feucht in den Klamotten und dafür habe ich mir dieses Teil angeschafft.

Schon beim Aufbau fand ich das Teil schon sehr flatterig und instabil. Bei Windstille merkt man das ja nicht aber jetzt mit Wind – ist das mehr als doof. Die Tür muss man zu machen, damit noch ein wenig Stabilität in die Konstruktion kommt. Die 4 Bindfäden zum Abspannen sind zum einen ein Witz, nicht von der Haltbarkeit sondern das die überhaupt dran sind. Selbst mit der Abspannung bewegt sich der Pavillon m Wind wie langes Gras. Genau so was will man ja eben nicht.

skandika Pavillon

Das das Teil nicht Wasserdicht ist, egal. Steht ja auch so in der Beschreibung, ein Teil könnte man ja noch mit Imprägnierung hin bekommen aber das sich das Teil so in leichtem Wind bewegt, macht mich Sparchlos.

Ich frage mich, für welchem Einsatzzweck die Entwickler das Teil gedacht haben?

Dann noch das in der Episode empfohlene Buch bzw die Buchreihe: Die Schule der magischen Tiere (hier als link zu www.carlsen.de). Die Bücher machen auch für Erwachsene Spaß.

Dieser Beitrag wurde unter abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.