rb090 – SCO – Fahrt nach Newcastle und Fähre

[podlove-episode-web-player publisher="1028" post_id="1028"]

Auch der schönste Urlaub geht einmal zu Ende und so auch unserer. Für so einen Tag nehmen wir uns eigentlich nicht mehr viel vor.

Es heißt für die weiblichen Reiseteilnehmerinnen, länger schlafen. Dann aber auch Packen, Auto beladen und sich vom Meer verabschieden. Aber auch Tee trinken und jeden der letzten Augenblicke aktiv genießen.

Ausblick am frühen Morgen aus dem Zelt
Ausblick am frühen Morgen aus dem Zelt

Während es im Zelt noch ruhig und ohne Hektik ist, kann man ja eine Tasse Tee genießen…

links fahren ist schön
links fahren ist schön aber nur halb so schön wenn es nach Hause geht

Auch der Check In verlief wieder ohne große Probleme und wir waren recht unkompliziert an Bord.

Einfahrt auf die Fähre
Einfahrt auf die Fähre

Ohne große Worte und mit viel Wehmut im Bauch und Tränen auf den Wangen geht es raus aufs Meer und weg von Schottland.

Ausfahrt aus dem Hafen von Newcastle
Ausfahrt aus dem Hafen von Newcastle 2019

Die Wehmut kann auch der schöne Sonnenuntergang an Bord nicht mindern.

Sonnenuntergang auf der Nordsee
Sonnenuntergang auf der Nordsee

https://www.dfds.com/de-de

Die Rückreise haben wir auf der King Seaways gemacht.

Dieser Beitrag wurde unter abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.